Gründungskonzept mit ErfolgExistenzgründer haben es nach Basel II und in Zeiten der Bankenkrise besonders schwer, Finanzierungspartner zu finden.

Die Banken und Sparkassen sind nach unseren Beobachtungen in den seltensten Fällen bereit mit Krediten zur Verfügung zu stehen. Vorraussetzung hierfür ist dann allemal ein sehr überzeugendes Gründungskonzept.

Häufig verweisen die Hausbanken an Förderinstitute wie zum Beispiel die Investitionsbanken. Hier sind die Chancen einen Kredit für ein Existenzgründungsvorhaben zu erhalten schon deutlich besser. Allerdings wird auch hier ein Gründungskonzept erwartet, das im Aufbau und inhaltlich den Vorgaben der Förderinstitute entspricht.

Hier helfen wir weiter, indem wir Ihr Gründungskonzept gleich so gestalten, wie Banken und Förderinstitute es erwarten:

Wir …

  • prüfen und besprechen mit Ihnen, ob und ab wann sich die Umsetzung Ihrer Pläne überhaupt für Sie lohnt,
  • erstellen anhand Ihrer Angaben Übersichten, an denen Sie erkennen werden, welche Auswirkungen die Umsetzung Ihrer Pläne auf Ihre Liquidität hat,
  • unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Gründungskonzeptes inkl.
    • Umsatzplanung
    • Ertragsprognose
    • Rentabilitätsberechnung
    • Liquiditätsvorausschau
  • helfen Ihnen bei der Beantragung des Überbrückungsgeldes und anderer Fördermittel,
  • coachen Sie auch in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit,
  • helfen Ihnen bei der Kreditbeschaffung.